Netzlaufwerk verzögert verbinden Windows 8

Hallo, nur mal wieder ganz kurz.

Stand vor dem Problem, dass sich meine Netzwerklaufwerke nicht von selbst (durch den schnellen Systemstart bedingt) verbunden haben. Sie zeigten ein rotes Kreuz an und waren erst “Grün”, nachdem ich auf das Symbol geklickt hatte. Das wäre ja nicht so schlimm. Jedoch habe ich die PST-Datei von Outlook auf das Netzlaufwerk verlagert…und leider schaffte es Outlook nicht, diesen von mir gemachten Klick selbst hinzubekommen. Es war also durch Outlook selbst nicht möglich auf das Netzlaufwerk zuzugreifen. Jedes mal per Hand vor dem Outlookstart zu klicken war auch keine Lösung.

Nachdem das eigene Wissen mit diversem Forenwissen vermischt war hatte ich eine Lösung gefunden. Aber erst einmal, was nicht funktionierte:

1. “Auf Netzwerk warten….(…)” mit Hilfe von gpedit.msc . Das ging nicht, da ich kein Windows 8 PRO besitze.
2. VBS-Lösung… wäre wahrscheinlich auch möglich gewesen… war aber noch komplizierter…
3. Ausschalten, dass von Windows beim Systemstart die Meldung “Es konnten nicht alle Netzlaufwerke wiederhergestellt werde” anzeigt. Ist Jacke wie Hose, das stört unter Windows 8 nicht mehr.

Gelöst worden ist es so:

1. Batch Datei erstellt mit folgendem Inhalt:

@echo off

:Loop
ping -n 1 -w 5000 192.168.xxx.xx | find /i "TTL" && (goto Online)
goto Loop

:Online
timeout /T 15
if exist M: net use /d M: > NUL
net use M: \\FESTPLATTENNAME\share /user:FESTPLATTENBENUTZER PASSWORT /persistent:no > NUL
echo Laufwerk verbunden

exit

Im ersten Teil der Batch wird alle 5 Sekunden ein Ping gesendet, kommt keine Antwort geht’s in den Loop…sobald eine Antwort gesendet wird, wird in den Teil “Online” gesprungen. Dort habe ich zur Sicherheit noch ein Timeout eingebaut (ab Windows Vista geht das so – ansonsten nach “sleep.exe” suchen und das damit einbinden). Im Timeout kann sich das Netzwerk in Ruhe weiter “vorbereiten”…weniger als 15 Sekunden klappt bei mir nicht. Nach dem Timeout werden existierende Verbindungen zurückgesetzt und sich dann ganz normal mit Benutzer und Passwort angemeldet.

Ist der Timeout zu kurz gibt es noch den Fehler 53…nur zu Info.

Viel Erfolg beim batchen….

Veröffentlicht unter Computer & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Verbio – Biokraftstoff aus Getreideresten

Nach dem ganzen Hick-hack um Biokraftstoff (u. A. E10) gibt es jetzt eine eindeutige Stellungnahme des Biokraftstoffherstellers VERBIO. Was die Branchenkenner schon seit zwei Jahren wussten, sollte jetzt auch beim Volk angekommen sein. VERBIO produziert bereits seit zwei Jahren Biokraftstoff aus Getreideresten (weltweit Vorreiter), also nicht aus den essbaren Teilen der Pflanzen, sondern aus dem Stroh!

Die ganze Debatte um “Teller statt Sprit” ist also hinfällig…

Ein klares “JA” zum Biosprit / Biogas bei Fahrzeugen!

Veröffentlicht unter Deutschland - Politik & Lifestyle | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

Deutschland: Volkszählung (Zensus) 2011 – Ich bin dabei!

Seit gestern weiß ich Bescheid…ich bin dabei. Die erste richtige Volkszählung nach 1987 (vom Statistischen Bundesamt in Auftrag gegeben) soll nun endlich beweisen, dass wir in Deutschland doch nicht 82 Millionen Bundesbürger sind, sondern nur 80 Millionen…

In den nächsten Tagen werde ich mich dann für einen Termin entscheiden. Ich bin schon ganz gespannt auf die Fragen :-) bzw. welche Fragen sich nicht schon eigentlich aus meinen Personalausweisdaten entnehmen lassen würden. Lassen wir uns überraschen. Das Ergebnis wird dann sofort an dieser Stelle publiziert!

Veröffentlicht unter Deutschland - Politik & Lifestyle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Biosprit E10 (Benzin) – warum machen es sich die Autofahrer nur so schwer?

Biosprit E-10 Verwirrung muss nicht sein

Biosprit E-10 Verwirrung muss nicht sein

Das seit Jahresbeginn 2011 an den Tankstellen verkaufte Biobenzin E10 sorgt anscheinend für Verunsicherung bei den deutschen Autofahrern. Nach Angaben des Mineralöl-wirtschaftsverbandes (MWV) tanken 70% der Autofahrer weiterhin den alten Kraftstoff, auch wenn ihr Wagen (93% können das bestimmt vertragen) das E10-Benzin vertragen würde. Ich habe hier nun einmal die -meiner Meinung nach- recht eindeutigen Hinweise der Autohersteller, gesammelt von der DAT (Deutsche Automobil Treuhand GmbH) als PDF verlinkt.

DAT-Übersicht zu E10-Verträglichkeit (pdf-Format)

Also ich denke, wer sich einfach mal 5 Minuten Zeit nimmt, kann sich dann ganz getrost aus der Biosprit-Verwirrung verabschieden…

Veröffentlicht unter Deutschland - Politik & Lifestyle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Update: Mein Windows Phone 7 (HTC HD7) nun mit besserer Kamerafunktion!

Nachdem man in fast allen Foren und Blogs des Internets nur schlechte Kritiken über die Bildqualität des Smartphones HD7 von HTC mit dem Microsoft-Betriebssystem Windows Phone 7 lesen kann, habe ich mich der Sache nun einmal selbst angenommen und mein eigenes Update kreiert. 

Das Ergebnis kann ich vorwegnehmen: SUPER! 

Aber um was geht es eigentlich genau? In meinem Fall war ich schon sehr enttäuscht, dass ein 550 EUR Gerät so schlechte Bilder macht. Noch schlimmer wurde es, sobald die heftige Doppellampe anspringt und wirklich jedes Bild dermaßen überbelichtet, dass man es eigentlich auch sofort wieder löschen kann. Keine Einstellung (außer vielleicht etwas die SW-Aufnahme) brachte Besserung.

Bild vor Update:
 

Bild vor Update

 

So brachte ich dann meine erste Smartphone-Erfindung auf den Markt,… das erste echte Hardware-Update: 

Hardware-Update (Windows Phone 7) I

 

Hardware-Update (Windows Phone 7) II

 

Hardware-Update (Windows Phone 7) III

 

Zusammengefasst: Bilderständer ausklappen. Man schneidet sich zuerst in die Finger, dann zwei kleine Stücke vom Klebepapier. Diese Stücke klebe man einfach auf die 1000W-Halogen-Lampen des Telefons und klappt dann den Bilderständer wieder ein. Fertig. 

Das Ergebnis: 

Bild nach Update

 

Solange es kein Software-Update gibt (HTC, Microsoft), das die Leuchtkraft reduzieren kann, ist mein Update für mich die erste Wahl! Ist doch gut, oder?

Veröffentlicht unter Computer & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar